Was sollte ich mit einer Wassermelone pflanze, die hat geblüht, viel zu früh?

Ich habe mehrere (gitterartige) Wassermelone Pflanzen, die über einen Fuß hoch und jetzt. Einer von Ihnen, seltsam genug, hat die Blumen schon.

Dies ist mein erstes mal versucht zu wachsen Wassermelonen, aber wie es scheint ist es viel zu früh für irgendwelche von Ihnen zu Blüte noch. Ich dachte, die Zeit von der Keimung bis Frucht 72 Tage (zumindest auf der Packung), und dass die Blumen würden nicht angezeigt, erst näher an, wenn es Zeit war, um Früchte wachsen. Es ist schon so etwas wie 3 Wochen denke ich.

Sollte ich pinch off die Blüten dazu, die pflanze zu wachsen einige mehr? Oder sollte ich es sein lassen und froh sein, dass ich eine besonders eifrige Wassermelone pflanze?

+856
David Ladowitz 21.07.2010, 14:24:01
30 Antworten

Ich denke es ist Pilz-und evtl. wegen Wasser hängen die Blätter. Ich habe mehrere bonsai (aber nicht ein Dreizack), die dieses problem aufweisen, von Zeit zu Zeit. Ich versuche zu vermeiden, Gießen das laub, aber ich bin nicht immer erfolgreich. Besprühen mit einer Lösung von 2 Esslöffel 3% Wasserstoffperoxid (aus dem Lebensmittelhandel/Apotheke) in einem Liter Wasser nachdem ich Wasser die Bäume Verhaftungen das problem habe ich mit bestimmten von mir. Sie können möchten, es zu versuchen, wenn das problem weiterhin besteht.

+982
Kyle Thomas 03 февр. '09 в 4:24

Klingt wie etwas, das in der Gurke-Familie. Es gibt nur zwei Arten, die in Washington State, die in dieser Familie, die grünen, stacheligen Frucht: wild-Gurke (Echinocystis lobata) und die Küsten-manroot (Marah oreganus). Die Marah hat größere Früchte, so dass ich denke, es ist wahrscheinlich, dass, aber, die Art ist extrem selten in British Columbia, so Frage ich mich, wenn es auch selten in den angrenzenden Küstenregionen von Washington. Wenn du noch Bilder von den Früchten, Blättern oder Blüten, das würde helfen.


KÜSTEN-MANROOT

enter image description here [Quelle: oregonflora.org]

enter image description here [Quelle: oregonflora.org]

enter image description here [Quelle: science.halleyhosting.com]

WILD-GURKE

enter image description here [Quelle: biolib.cz]

enter image description here [Quelle: flora.nhm-wien.ac.bei

+962
Meteorpoly 02.01.2017, 15:52:25

Das sieht aus wie Spinnmilben zu mir. Sie brechen in pflanzlichen Zellen, um zu Essen, was zu einem ausgetrocknet oder entlüftet Auftritt in Pflanzen, und Sie hängen, spin-webs, und legen Ihre Eier in der Regel unter die Blätter, wie Sie fotografiert. Sie sind ziemlich Häufig bei Zimmerpflanzen, die in meiner Erfahrung.

Es gibt verschiedene tricks für den Umgang mit diesen Schädlingen. Lesen Sie mehr über Gegenmaßnahmen zu Spinnmilben online, wie in diesem Wikipedia-Artikel, den ich verlinkte, wo es erwähnt mit Neem-öl:

Neem-öl kann in die Steuerung, bei Kombination mit einem geeigneten Tensid und mit Wasser verdünnt. Als mit chemischen Kontrolle, die wiederholte Anwendungen erforderlich sind.

Ich kenne viele Menschen, die Neem-öl als Gegenmaßnahme. Ich habe gerade mist die Pflanzen mit Wasser Häufig, und das hilft, und wenn es wirklich schlecht ist, benutze ich leicht seifigem Wasser, zu Nebel oder Spülen der Blätter. In wirklich schlimmen Fällen, Spülen Sie die Blätter mit Seifenwasser, dann mit klarem Wasser ab und wischen Sie die Unterseite der Blätter vorsichtig entfernen können die Milben. Manchmal funktioniert der trick, manchmal sind die Milben zurück.

Ihre andere Pflanzen könnten in Gefahr sein, diese Schädlinge zu. Versuchen Sie zum isolieren der befallenen pflanze und halten Sie es isoliert für eine Weile loszuwerden, die Schädlinge, um sicherzustellen, dass Sie nicht Ausbreitung auf andere Pflanzen.

+951
jwjop1 10.04.2010, 15:11:26

Versuchen row Tuch...tolle Sachen für alle Arten von Gründen. Wenn Sie einige kleine Reifen oder Anteile, die Sie halten können Sie Sie unter dem Tuch die ganze Saison. Wasser, Luft und Sonnenlicht gehen Sie durch das sehr leichte material. Großen zu halten in der Hitze und verlängern die Saison an beiden enden.

Wenn Sie Wurzelgemüse, Kohl, Brokkoli, Blumenkohl, Zeilen-Tuch, auf diese Jungs zu verhindern, dass Schädlinge mit der Eiablage. Die Larven Essen die Wurzeln. Vorsichtig sein, denn wenn das Wetter warm wird, kann es sein, 30 Grad wärmer unter so Abdeckungen während des Tages. Durch die Zeit, das Wetter wärmer wird, lassen Sie die Abdeckungen ab, wie die Pflanzen groß genug sind, um mit Schädlingen.

Außer für die Vögel. Durch kleine hoop Gewächshäuser öffnen Sie die enden der Zeile für Belüftung und schützen immer noch Ihre Zwiebeln, Beeren von den Vögeln. Dieses tool ist eines der günstigsten und vielseitigsten in der gardener ' s tool box.

+893
koroc riste3231 26.11.2019, 10:11:31

Ich verstehe die Wissenschaft dahinter, aber ich bekomme immer große Anzahl von Marienkäfer, wenn ich pflanze Kürbis oder squash. Vielleicht kann jemand anders erklären.

Das hat auch einige positive Nebeneffekte, Sie bekommen zu Essen, die Kürbisse / Kürbis und die Blumen auch bringen eine große Anzahl von Bienen.

Ich habe auch nie bemerkt, Blattläuse an der gleichen Zeit, so dass ausgeschlossen werden kann, als einen möglichen Grund.

+886
user14342 18.09.2012, 12:18:29

Ich habe nicht verwendet die MiracleGro Feuchtigkeitsmanagement Blumenerde vermischen, aber einige indoor-Gärtner scheinen zu denken, dass Sie zu Feuchtigkeit wasserhaltende und komprimiert, wodurch die Entwässerung Probleme: siehe Kommentare von gardengal48 hier. Ich denke, das ist wahrscheinlich der Grund, warum die zweite Gruppe der Kräuter, die Sie angepflanzt, ist fehlgeschlagen. Nur sehr wenige Pflanzen überleben können, wenn Ihre Füße sind ständig nass

Obwohl Kräuter' Ernährung und Feuchtigkeit braucht, variieren ein wenig von einem Typ in einen anderen Typ (siehe Anbau von Kräutern zu Hause, mit einer sehr nützlichen Tabelle beschreibt deren Wachstumseigenschaften hier), die meisten von Ihnen kann erwartet werden, gut tun, in einer guten Qualität Mehrzweck-Blumenerde mischen. Wenn möglich, würde ich vermeiden, ein Torf-Basis ein, so verliert es Feuchtigkeit sehr schnell und, wenn erlaubt, zu trocknen, kann sehr schwer wieder nass.

+866
Francis Haart 20.03.2010, 20:47:03

physische Beschreibung:
nicht Behaart,
wächst in einem ring (denke Rhabarber)
oval
nicht ölig
USDA 4A
Gefunden dachte, das gras im Hof





enter image description here

enter image description here

+818
Ed F 02.03.2012, 14:32:26

Ich habe ein paar bougainvillea Pflanzen rund um unser Haus in Südwest-Florida. Zwei tun, OK, die hängen einem platzt aus in der Farbe mit roten Hochblättern und weißen Blüten, und es gibt diese...

Dies ist das zweite mal in diesem Jahr, dass es einen einzigen Zweig (?) Schießen himmelwärts wie eine Magische bohnenranke, und jedes mal von einem anderen Teil der pflanze. Auf den bougainvillea-Stamm ist über 5 Meter hoch.

Keiner der anderen Pflanzen ausgestellt hat solch ein Verhalten (eine einzelne Zweig wächst Weg, Weg, länger und höher). Diese 'Stiel' hat sich nicht gezeigt, jede Tendenz zu zeigen, eine beliebige Farbe.

Ist das etwas normal? Ist diese pflanze versucht ein Baum werden? Ist es zu verletzen der pflanze, lassen diese wachsen so groß? Sollte ich mir sorgen machen über eine riesige klettern runter und versauen unseren pool?

Klicken Sie auf die Bilder für volle Größe.

Abnormally tall bougainvillea branch Closeup of stalk attaching to trunk

+789
Tanna Barnett 30.12.2016, 13:42:11

Ich habe einige Samen, die ich nicht identifizieren konnte, und ich würde gerne wissen, ob es einen Unterschied macht, wenn ich pflanze Sie der "falschen" Seite nach oben oder seitlich. Es würde deutlich sinken seine Chancen zu wachsen? Oder kommt es auf die Samen? Meine Samen variieren in den Größen von 2mm bis 6 cm im mittleren Durchmesser, aber ich bin interessiert an Antworten für alle möglichen Größen.

+763
user73231 14.04.2012, 06:20:27

Meine Vermutung wäre ein Stickstoff-oder Magnesiummangel aber ohne weitere Informationen oder Bilder ist es sehr schwer zu sagen.

+759
Borninthe40s 11.05.2019, 11:29:27

Es ist sehr traurig, dass die Liste der Dinge, die Sie angreifen, Tomaten so lange. Dies könnte die Didymella stem rot Pilz.

Es ist wahrscheinlich, dass Sie nicht haben, Zugang zu den kontrollierten Fungizide, Gewächshaus verwenden die Winzer, so die Kontrolle ist entweder abschneiden der erkrankten Bereiche oder heben und zerstören von schwer erkrankten Pflanzen.

Warum Ihre Pflanzen infiziert werden, ist eine längerfristige Problem, das gebunden ist, dass eine Quelle der Infektion (in der Regel ruhenden Sporen im Boden) und die richtigen Bedingungen (pflanze stress + kalt + nass).

Einige Ideen für die Steuerung:

  • Gebrauch sterilisiert Blumenerde mischen und die pflanze im Topf oder Container (entfernt die Quelle der Infektion)
  • pflanze die Tomaten in einem anderen Ort jedes Jahr (könnte helfen zu vermeiden, eine Quelle der Infektion)
  • Verbesserung der Bodenverhältnisse mehr organische Substanz
  • pflanze resistenter Sorten
+748
Nicola 24.07.2019, 18:08:00

Wir haben nur eine rose und es war bereits gepflanzt, wenn wir verschoben, so dass die praktische Erfahrung ist begrenzt, und die ursprüngliche Form zu wünschen übrig. Jedoch, ich folgte dem Rat in Neil Sperry ' s Complete Guide to Texas Gardening und diese scheint zu funktionieren. Es ist ein bisschen eine traditionelle gardening Buch, und ein bisschen proscriptional ("es gibt nur einen Weg, und es ist das"), aber seine Beschneidung Beratung für Pfirsiche scheint auch erfolgreich (so weit!).

Jedenfalls stellt er fest:

  • Sie nur blühen auf neues Wachstum
  • im späten winter ist am besten, vor allem für die bush-Typen. Dies maximiert die neues Wachstum in der Zeit für den Frühling
  • prune Kletterer nach Ihrer ersten Frühlingsblüten. Die Ausnahme sind die immer blühenden Arten, die sollten beschnitten werden, leicht im winter.
  • bush Rosen sollten zurückgeschnitten werden wieder 50% und nicht mehr
    • entfernen Sie alle schwachen, nicht-produktive Stöcken
    • prune stark Stöcke von 50%, geschnitten nur oberhalb der Knospen, das Gesicht Weg von den Zentren der Pflanzen
    • Dichtung abgeschnittenen enden mit Schellack oder Weißleim (NICHT schwarz beschneiden Versiegelung)

Sah all die Ratschläge, die ich haben könnte ist die Hälfte der darauf folgte. Wir hatten mehr sterben zurück - vielleicht habe ich beschnitten zu viel (mehr als 50% in einigen Jahren): es klingt wie Sie möglicherweise den gleichen Fehler gemacht.

Auch wir hatten mehr Blumen, als ich noch nicht beschnitten - beschneiden jedes Jahr, scheint zu funktionieren gut für uns. Ich denke, das ist, weil es mehr neue Wachstums-als ich noch nicht beschnitten, beschneiden, weil immer entfernen, neues Wachstum.

Ich habe noch nie versiegelt die enden (und kann Sie sogar Schellack mehr?) - Krankheit möglicherweise auch der Grund für die-zurück.

Die folgenden Artikel können auch als hilfreich erweisen, & lohnt sich also, mit einer Lesung durch:

+682
exxxo 02.07.2010, 02:51:21

Ein nadelbaum, aber ohne zu sehen, die Nadeln aus der Nähe und wissen, wo Sie Leben, die Art und selbst Gattung ist mir schleierhaft. Egal, wie ein nadelbaum, die Sie kann sicherlich nehmen äste auf dem Boden aus. (Nicht, nehmen Sie den Deckel ab.) Ich habe durch diese zweimal auf verschiedenen Eigenschaften, die in sehr unterschiedlichen Klimazonen. Ich würde vorschlagen, Sie nehmen Sie nur ein ring von Zweigen in einer Zeit, und ein paar Wochen warten, um den Effekt zu sehen - die äste oben wird wahrscheinlich sinken. Halten Sie tun es langsam, bis Sie zufrieden sind. Aber es ist besser, Fehler auf der Seite der Vorsicht und warten bis zum nächsten Jahr zu nehmen, aus einer anderen Ebene. Wenn Sie ausziehen zu viele von den unteren Zweigen und das Ergebnis nicht gefällt, sind Sie stecken, weil Sie nicht wieder wachsen.

+676
Edu Garcia 22.05.2011, 02:22:27

Es klingt wie es könnte eine Mimose, besonders Mimosa Pudica. Die Blätter sehen Recht, wie das Blatt schließen Beschreibung - doch die Art und Weise der Verbindung Blatt kommt aus dem Vorbau sieht ein wenig seltsam - vielleicht ist dies spezifisch für die Arten, ergibt sich überlappen, oder er hat verloren viele Blätter?

Mimosa ist eine neue Welt die Anlage mit weit über 70 Arten. Es gibt mindestens drei heimische Arten, die hier in Texas. Einige (und nicht alle) wird in der Nähe Ihrer zusammengesetzten Blätter, wenn Sie berührt. Normalerweise sind die Stammzellen halten das Blatt wird auch angezeigt, zu welken. Dies scheint ein Verteidigungsmechanismus gegen gefressen.

Blumen sind in der Regel klein lila/pink puff-ball suchen Dinge.

Mimosa Pudica ( http://en.wikipedia.org/wiki/Mimosa_pudica ) ist die bekannteste "sensible" Arten und ist oft bekannt als die "Sensible Pflanze". Die Samen werden oft verkauft für Kinder als Neuheit Blume zu wachsen. In Südamerika heimisch, ist Sie heute eine invasive pflanze, die auf vielen tropischen Inseln.

+673
Lachlan Hunt 16.03.2019, 04:43:54

Ich habe einen kleinen Garten in meinem Hinterhof (4x4 "Quadratmeter" Garten). Es hat eine Vielzahl von unterschiedlichen Pflanzen. Vor kurzem habe ich versucht zu wachsen Melonen (auch Wassermelonen und Melonen). Aber, kurz nachdem es wächst, ein paar Blätter habe ich wieder den nächsten Tag, um die Blätter abgerissen, der stengel der pflanze. Nur der Stiel übrig ist und zerrissene Stücke der Blätter. Meine anderen Pflanzen haben dieses problem nicht, es ist nur die Melonen. Ich umgepflanzt, und das gleiche passierte wieder. Was könnte dies zu tun und wie kann ich mich wehren gegen Sie?

Die Fotos unten sind von anderen Pflanzen in meinem Garten, die beschädigt wurden, in ähnlicher Weise. Ich bin mir nicht sicher, ob es von der gleichen Schädling oder nicht, aber vielleicht wird es bieten einen Anhaltspunkt. Damaged lettuce Damaged peas

+658
vrund patel 26.08.2015, 16:41:21

Vor kurzem abgeholt, Gartenarbeit wieder auf und begann erneut mit einer kleinen aber vielfältigen Auswahl an Blumen,Kräutern und Gemüse. Das Letzte mal habe ich Gartenarbeit war in den 80 ' s ich habe die Erziehung mich so, wie ich entlang gehen und schon kontrolliert ein Ausbruch von Grün-Greifer Raupen. So könnte grün sein(nicht ein schlechtes Wort hier) in bestimmten Terminologie. Der wichtigste Punkt ist, dass diese Pflanzen wurden bei mir seit etwa 2 Monaten und immer etabliert.

Nachdem die Insekten unterzeichnet einen Friedensvertrag begann ich beschneiden einige der basilikum-Pflanzen und sogar einige der Thymian. Die Ergebnisse wurden genial mit den wachsenden Pflanzen wieder mit neuem Elan.

Die vietnamesische Minze/Koriander(Polygonum odoratum) wächst schon schön, aber immer ein bisschen hoch und nicht so buschig, wie ich es gerne hätte. In meinem Kopf gibt es einen fundamentalen Unterschied zwischen basilikum und vietnamesische Minze, da die Minze nicht verzweigen, so viel wie basilikum. Die Minze scheint mehr wie eine echte Minze, auch wenn es nicht eine Minze überhaupt. So creepers statt Verzweigung aus.

Ich war auf der Suche auf google auf Rückschnitt-Tipps für die vietnamesische Minze, aber seine entweder auf Vietnamesisch oder sehr Licht auf details.

Also kurz und knapp.

  1. Alle spezifischen pruning-Techniken erforderlich für die vietnamesische Minze?
  2. Im Allgemeinen beschneiden scheint zu helfen, die pflanze durch entfernen der tot/krank/befallen Teile der pflanze, und diese bedeuten die Wurzeln verwenden können, die zusätzliche Energie zu produzieren besseres Wachstum. Ist diese Theorie gilt für alle Pflanzen.
  3. Ich Neige dazu, den Rückschnitt alle 2-3 Wochen und nicht stark nehmen Sie einfach einige Tipps, Weg, um sicherzustellen, die pflanze nicht wachsen hoch oben auf schwer und Erträge weniger als ich es möchte. Ist es zu viel oder zu wenig? Die meisten raten schweigen von ein paar Wochen und ein paar in mind 2... 3 ist eine Menge, aber ich bin eben pedantisch, manchmal.

Alle Hinweise wären sehr willkommen.

+652
Joe Block 08.07.2017, 13:16:29

Nur fand diesen kleinen Baum, der auf der Rückseite der Eigenschaft und wollte wissen, wenn dies möglich ist, eindeutig identifiziert.

Die Basis der Stiele sind ein Recht helles rot wird zu grün. Ich bemerkte auf der wikipedia-Seite, dass der Götterbaum Baum ist nicht Schatten-tolerant und da dieser Baum wächst gegen einen Zaun in die enge getrieben, wo es erhalten würde Schatten 95% des Tages, ich bin mir nicht sicher, was es sein könnte.

Dies ist in zentral-Texas.

full view leaf close-up stem close-up

+648
bookends 19.10.2014, 22:30:00

Sieht nicht aus wie Fäule zu mir...bitte drehen Sie das Blatt um und betrachten Sie mit einer Lupe...senden Sie uns ein Bild. Das sieht aus wie die Arbeit von einigen saugen winzige Insekt. MUSS man eine ID VOR jeder Behandlung. Das ist wie eine große Ehre system zur Pestizid-Applikatoren. Wie viele Blätter betroffen sind, wie diese? Was sind Ihre Bewässerung-Methoden? Die Seuche, ich weiß, früh und spät, sind sehr dunkle Flecken. Wenn Sie zu tun bekommen-und Knollenfäule der pflanze, die materiellen Bedürfnisse gehen in ein burn-Haufen. Eure Erde wird voll sein von Fäule spore. Keine Tomaten, Kartoffeln, Aubergine, Paprika...die Pflanzen in der gleichen Familie sollten gepflanzt werden, es das nächste Jahr...ich würde warten, bis zwei und dann Maßnahmen ergreifen, damit keine Sporen in der Lage ist zu Spritzen, auf Ihre Pflanzen.

Aber ich sterbe, um zu sehen, die Unterseite des Blattes. Sehen Sie, wie die Mehrheit der nekrotischen Gewebe um die Venen? Dies wäre ein Insekten-Ding. Nichts tun, bis du uns mehr Bilder und mehr Informationen. Manchmal bekommen wir auch Blatt-Bergleute oder ähnliches, die dazu führen, dass einige Blatt Dezimierung aber keine große Sache für die Herstellung von Obst. Sagen Sie uns, was Sie getan haben, für Dünger. Woher diese Pflanzen stammen? Hast du Sie starten? Wie alt sind diese Pflanzen? Wieder, müssen verstehen, Ihre Bewässerung Methoden. Welche Art von Boden? Sind diese Hochbeete und WO wohnen Sie, welche zone Sie sind in?

+621
user63626 12.09.2011, 02:28:51

Ich denke, das ist eine Kletter-rose eher als ein Wanderer - Wanderer neigen dazu, viele der mehr stengel und kann durchaus öfter wie. Wenn deine rose ist, wiederholen Sie die Blüte, vielmehr als nur die Herstellung eines einzigen flush von Blumen um den Juni und dann nicht mehr ist, das macht es wahrscheinlicher, dass seine Bergsteiger. In der UK, die Zeit für den Rückschnitt Kletterer ist tatsächlich Letzte Woche im Februar, oder im März, aber Sie können sicher entfernen Sie einige der Länge an der Spitze, um zu verhindern, dass es weht über den ganzen winter.

Die Führung für den Rebschnitt ist diese - zunächst entfernen Sie alle Toten und Kranken äste, dann Zweige, die überquerung und reiben sich gegenseitig. Obwohl das Holz in der Nähe der Basis auf Ihre rose sieht tote, es ist nicht, weil das Wachstum an die Spitze kommt aus der linken hand Zweig. Schneiden Sie die restlichen Stämme bis zu einer nach außen gerichteten Knospe (in der Regel auf älteren Holz, es sieht aus wie eine kleine Linie oder ein Gelenk umgibt den Stamm eher als eine Knospe), in einem Winkel, geneigte Weg von der Knospe außen, damit Regen ablaufen. Da deins offensichtlich noch nicht beschnitten richtig für einige Zeit,ich wäre ziemlich rücksichtslos mit ihm, schneiden, die linke hand Verzweigung nach unten, um wohl einen Fuß (oder zwei Füße, wenn Sie nicht das Gefühl, mutig), mit weniger von der anderen, rechten hand Zweig, weil immer noch blätterte out-näher an der Basis, wenn Sie benötigen, verkürzen sich die Abteilung, die Position ist nach oben und nach Links mehr als der rest der Seite. Wenn es März wird, wenn Sie dies tun, geben Sie der rose einen feed mit so etwas wie Toprose, Gabel in leicht Runde der base; durchgeführt im Februar, warten bis Mitte/Ende März, je nach Wetter, zu bewerben Dünger.

Du wirst wahrscheinlich feststellen, neue Stämme, die sich aus der base nach diesem harten Schnitt und im Laufe der Zeit, werden Sie in der Lage, schneiden Sie die älteren Stämmen zusammen.

Sie benötigen saubere, scharfe rosenschere und ein paar loppers um saubere Schnitte zu vermeiden, dass irgendwelche gebrochenen oder zerkleinerten Teile auf den Bügeln.

+616
Michael Blechinger 17.05.2011, 23:23:58

Dies ist ein sehr interessanter Baum. Es behebt Stickstoff, verwendet werden können, behalten Boden in Rinnen und wächst in schwierigen Gebieten. Es ist auch als invasive in teilen von Nordamerika, bildet es große Bestände dieser Arten, die schließen Sie alle anderen Arten.

Rund um die Welt, in der es verwendet wird, um Holzkohle, Spanplatten, und die Einsätze, um nur ein paar Namen verwendet. Die Samen und Hülsen sind als Rinder und Schafe füttern, aber einige Arten enthalten Phenole und Tannine, die eine Beschränkung Ihrer Nutzung durch den Menschen.

Acacia farnesiana ist mehr ein Strauch als ein Baum und hat essbare Samen. Dieser Artikel einige details Akazie mit essbaren Samen und wo Sie gewachsen sind rund um die Welt.

Also, es gibt Akazie mit essbaren Samen, und wahrscheinlich könnten Sie graft auf Ihrem Akazien, aber es ist eine Menge Arbeit und würde sich als ursprüngliche Forschung im Gartenbau.

Angesichts der Herausforderungen, die die Transplantation mit einer Spezies, die nicht über eine lange Geschichte der Knochentransplantation, ich würde lieber einen Baum Pflanzen, ich mag die Frucht oder die Samen direkt.

Edit: Nur zur Klarheit kann man nur Transplantat innerhalb einer Gattung. So können Sie graft apple-Aktie auf acacia.

Diese web-site zu sein scheint, eine ausführliche web-site Akazien. Sie können suchen, für alle Mitglieder der Gattung durch den Kontinent. Theoretisch, jeder acacia aufgeführt auf der Website ist ein geeigneter Kandidat für die Veredelung. Pfropfung ist derzeit nicht kommerziell praktiziert, so dass niemand kann Ihnen sagen, wie erfolgreich Sie sein könnte. Lassen Sie es uns wissen!

+530
A Smith 09.06.2018, 13:02:38

Wenn Sie ein Kompost-Haufen, wie oft sollte man es drehen? Macht es einen Unterschied, wenn es eine einfache heap (ein Hügel auf dem Boden) oder in einem wasserglas?

Alternativ ist es auch notwendig, um den heap?

+529
Chuong 05.04.2014, 05:35:31

Diese pflanze ist Cordyline australis manchmal bekannt als eine Spitze oder der Kohlpalme. Es kommt aus Neuseeland und wird Häufig verkauft, wie eine jährliche, wie es ist nur winterhart bis USDA Zonen 9-11. Wenn Sie geschehen sollte, zu Leben wo es nur geht unter 20 Grad F, dann ist diese pflanze ist tot. Selbst wenn es nicht tot ist, wird es eine lange Zeit, wenn überhaupt, bevor es schön aussieht.

Ich empfehle senden diese ein, um die Papierkorb. Wenn Sie eine andere Anlage wie diese:

  • wachsen im Halbschatten
  • bringen in in-und winter-Platz in der Nähe helles Licht Behälter Böden konsequent feucht, im Sommer aber weniger Feuchtigkeit drinnen im winter. Nach einer Weile könnte es so Aussehen

enter image description here

Pflege aus hier

+484
RDB 14.04.2019, 13:37:38

Ich habe gesehen, die braune Flecken auf dracaenae Blätter, umgeben von einem gelben halo auf viele Pflanzen. Die Bedingungen, die darauf hindeuten würde, dass dies ist ein Pilz/virus/Bakterien:

  • pflanze eingetopft in einen Boden weniger-mix (suchen perlite, weiß knusprige Teilchen)
  • alkalisches Wasser (ph 7+) in der Regel gefunden mit kalksteingrund in der Wasser-Tisch

Was passiert ist, dass der Boden weniger Mischung geliefert wird, bei einem ph-Wert neutral (6) oder leicht Sauer mit einem großen Anteil an Torf. Im Laufe der Zeit die Anlage nutzt die Torf-und verwandelt es in Pflanzenmaterial und was Links ist, können Puffer der alkalischen Wasser. Wie der Boden alkalisch wird die pflanze wird gestresst und anfällig für Infektionen.

Die beste Lösung ist drei Falten:

  • bewegen auf eine höhere Licht-Bereich
  • topfen Sie die pflanze mit neuer Erde weniger mischen oder Ton-basierten Boden
  • ermöglichen, die pflanze Austrocknen lassen zwischen den Wassergaben
+439
elloa 15.07.2010, 04:25:04

Hinzufügen von Kohlenstoff. Haben Sie trockene Blätter fallen, zusätzliche nicht-bedruckten Karton-oder schwarz-weiß-Zeitung, zu mischen? Zerkleinern Sie diese am besten funktioniert.

Ein Beitrag, der helfen könnte.

+385
Mantelook Telook 25.04.2011, 02:51:37

Wenn Sie sicher sind, eine hohe Keimrate dann planen Sie einen Samen pro Loch. Mit dieser Strategie würde der Abfall weniger Samen aber Gefahr, die chance, dass diese Besondere Position ist möglicherweise nicht ausgelastet, wenn die Samen nicht Keimen. Der Hauptgrund, warum Leute Pflanzen mehrere Samen in ein Loch, um sicherzustellen, dass etwas wächst in den dafür vorgesehenen Raum, damit eine maximale Ausnutzung von Raum und produzieren, während Sie dabei ein paar Samen. Also, es ist wirklich ein trade-off je nachdem, was Sie maximieren möchten und wie zuversichtlich Sie sind mit der Keimrate.

+379
Harsh Sharma 16.05.2015, 01:14:43

Wenn Sie green living material unter der Rinde, dann ist es vielleicht nicht tot sein. Viele sterben zurück, ja. Ich empfehle, schneiden Sie es wieder schwer zu entfernen Sie alle abgestorbenen Blätter und kleine Stiele. Dann Wasser und warten....

+369
DSFGFD 25.04.2010, 11:54:01

Nun, diese Antworten sind logisch und gut. Ich muss sagen, ich würde definitiv Transplantation diese sehr gesunde Pflanzen in einen größeren Topf; 5-Gallonen-wäre perfekt. Ich würde auch anfangen andere, so dass Sie haben, mehr Langlebigkeit und mehr produzieren, aber ich denke, die meisten Leute denken, die Pflanzen sind anfälliger, als Sie wirklich sind...ich hoffe Sie verwenden, verpackt, sterilisiert Blumenerde in den neuen Topf, keine Steine oder Kies am Boden und nur fügen Sie ein wenig OSMOCOTE extended release 14-14-14 Dünger für die neue Erde. Pflanzen lieben das Umpflanzen...frische Erde, mehr Platz, ein paar kaputte Wurzeln tatsächlich verbessern das Wurzelwachstum. Wo hast du gelesen, dass der Familie der Nachtschattengewächse ist leicht transplantiert? Kartoffeln hassen und wird nicht mit dem Umpflanzen. Auberginen und Paprika so. Die Tomaten, die Liebe zu verpflanzen, wie Gurken. Gurken sind nicht Teil der Familie der Nachtschattengewächse. Stellen Sie sicher, Sie verwenden Blumenerde. Umpflanzen ist nicht die große huggaboo viele Menschen sich vorstellen. Es ist Teil der Aufzucht von Gemüse in Töpfen. Bevor ein Gemüse angebaut, in einem Topf erreichen erntefähige es müssen mindestens 3 oder 4 transplantings...für die Gesundheit und die Ernte. Blumenerde nur.

+245
smilespray 06.03.2016, 18:26:51

Yep, es gibt mehr als eine, besonders in enzyklopädischer oder in Buchform, aber auch einige auf der Linie, so treffen Sie Ihre Wahl. Schlage vor, Sie Google diese spezifische Bezeichnung:- "definitive guide to companion planting" - werfen die nützlichsten und zuverlässigsten.

Für abweichende Hinweise, das ist in der Regel entweder, weil niemand es getestet, wissenschaftlich, oder nur seine Mund-zu-Mund/anekdotische, und die Mundpropaganda unterscheidet sich abhängig von der Wahrnehmung des Sprechers.

+239
Paul Puey 26.07.2013, 13:46:59

Ich würde voran gehen und hinzufügen mulch zu Ihrem Baum-Ringe. Halten Sie die mulch Weg von der Stamm des Baums. Installieren mulch nicht mehr als 2" in die Tiefe. Wenn Unkraut kommen Sie einfach zu ziehen. Bitte fügen Sie keine Kunststoff, der angepriesen wird als "Unkraut-Tuch'. Der mulch sollte tun, einen guten job mit ein wenig Wartung hin und wieder. Verwenden Sie nur die feinste gemahlene Rinde, die Sie in der Lage sind, zu beschaffen. Wie groß ist euer Baum? Wie groß ist ein Baum, den der ring?

+107
lionz 24.12.2018, 12:02:38

Beim Umgang mit Gründüngung, Gründüngung und andere Dinge, die ich sehen den Begriff "Allelopathy", besonders in Bezug auf Aufforstung einer Fläche. Was bedeutet dieser Begriff?

+31
Sammie 14.12.2016, 11:32:04

Fragen mit Tag anzeigen