Sie müssen sagen, was Ihr Ziel und Stil im Auge. Wenn Sie planen, ein bonsai, der ist drei Meter hoch, dass ist eine Sache, und wenn Sie wollen eine, die einen Fuß hoch, dass ist eine andere. Ich bin wirklich versucht zu lassen, Sie werden - wenn die Wirtspflanze prallt zurück, fein-wenn nicht, werde ich nicht am Boden zerstört. Der kam mit dem Haus und ich habe einfach nie dazu gekommen, um zu entscheiden, was ich wirklich tun will, die Ecke... In der Tat, ich kann jetzt bestätigen, dass Pfefferminz-Tee funktioniert. Zwei Anwendungen, die Blattläuse sind Weg und kommen noch nicht zurück. Es ist unmöglich zu sehen, die Blatt-Struktur, fügen Sie bitte ein Foto zeigt eine nahaufnahme der Blätter und Zweige

Es ist bekannt, dass viele Baumarten können durch vermehrte Einnahme Stecklinge.

Es ist auch bekannt, dass viele Baumarten wachsen neue Stängel und Blätter, nachdem Sie den Stamm geschnitten.

Meine Frage ist: kann ein Baum propagiert werden durch schneiden einen Abschnitt aus dem Kofferraum? Dies würde effektiv sein, Pflanzung einer entwurzelten, blattlos Zylinder mit standard-Schnitt-Vermehrung-Techniken.

Ich verstehe, das hätte ein paar Herausforderungen - insbesondere die Wasseraufnahme Herausforderungen einer Wurzel zu schneiden. Ich bin auf der Suche nach festen, nachvollziehbaren Quellen, die sagen, es kann nicht getan werden, oder für anekdotische Erfolge.