Kiefer fallen

Wir haben eine Kiefer in unserem Hof stützte sich bei 35 Grad schräg. Auf der einen Seite der Baum, die Wurzeln scheinen zu trennen von der Masse(es ist ein hohler Spalt von 6 cm bilden unterirdische, zwischen Wurzeln und Boden, weil der Schmutz hebt sich in zwischen den Wurzeln der Hohlraum ist nicht sichtbar.) Der Baum Kipp-Alltag ein weiteres 1/16 von einem Zoll mehr, gemessen bei 12 Meter hoch. Unser Vermieter, der nicht glaubt, mir, die der Baum war s fallen noch kommen wird, um Sie zu inspizieren. Ein kleiner Sturm wird Tipp es 1/4 Zoll, einen sehr schweren Sturm wird Tipp der Baum 2 Zoll. Jeder Vorschlag, wie Sie zu überzeugen, unser Vermieter, dass der Baum(30-40 Meter hoch) fallen wird? Oder sind die Kiefer, die Wurzeln zu stark, um es fallen? Wird es fallen plötzlich? Ich denke, wenn es erreicht 37 Grad, es möglicherweise snap. Gibt es einen common sense in welchem Winkel sollte man einen Baum fällten? Danke, Jan

+266
Jaroslaw 16.02.2019, 17:11:40
28 Antworten

Für die meisten Pflanzen:

Die oberirdischen Teile der Pflanzen sollten trocken sein, die überwiegende Mehrheit der Zeit. Pilze und Insekten lieben ein feucht-Anlage. Es gibt sehr wenig Beatmung/Absaugung über grüne Stängel, und fast keiner durch holzigen Stielen. Air-flow-Anforderungen rund um eine pflanze, die stengel sind fast immer die pest mit.

Wurzeln brauchen Sauerstoff. Belüftung/Entwässerung änderungen sind ein wichtiger Teil der Erde. Es gibt keine solche Sache wie zu viel Belüftung/Entwässerung, einfach zu viel Belüftung/Entwässerung für eine angemessene Bewässerung routine. Stoff/Luft-Töpfe haben in der Popularität gewachsen, weil von den geringen (aber nachweisbaren) Erhöhung in der Gesundheit der Pflanzen, die Sie bieten, da der erhöhte Luftdurchsatz und die Wurzeln Luft beschneiden, damit der flow nicht verloren geht. (Baumschulen wurden mit ähnlichen Methoden für viele Jahre.)

Wenn Sie jemals gehört, der so etwas wie "ein rootbound pflanze kann ersticken" - es ist, weil Ihre Wurzeln gewachsen sind (und starb), die so dicht an der Basis des Behälters, der Luftstrom ist nach oben verhindert und die pflanze stirbt. Es ist nicht eine gemeinsame Sache - es erfordert eine größere pflanze, deren Wurzeln sind anspruchsvoll Sauerstoff - aber es ist eine Sache.


Es gibt Ausnahmen, natürlich. An einem Ende des Spektrums gibt es auch Pflanzen, wie Orchideen, Sukkulenten und Moosen, die trinken Wasser aus der Luft und benötigen Sauerstoff-reiche Blumenerde Medien und können darunter leiden, wenn Ihre Wurzeln sind nicht erlaubt, um zu trocknen zwischen Bewässerung. Auch Koniferen können darunter leiden, wenn Ihre Wurzeln nicht Austrocknen.

Am anderen Ende sind Pflanzen, die entweder Dürre-empfindliche oder zu dulden (oder Liebe) eine ständig feuchten wachsende medium, wie Pussywillows. Auch für diese Belüftung ist erforderlich, wenn bewässert mit einer null-Linie (Luft zu fließen, während das Wasser fließt von oben nach unten).


+980
George Boot 03 февр. '09 в 4:24

Yummm...black turtle Bohnen. Ich würde vorschlagen, nur 1 bis 2 Bohne Pflanzen pro Sonnenblumen, so dass Sie nicht blockieren, zu viel Sonne, und da Zuckermais Pflanzen haben flache Wurzeln, nur 1 Bohne pro pflanze mais, besonders wenn man windigem Wetter im Sommer. Ich erinnere mich an meine Eltern Zuckermais-Ernte in SE Pennsylvania - mit keine Bohnen hinzufügen von Gewicht, um die mais - Schaden erleiden windigen Sommer-gewitter auf einer jährlichen basis. Sie wollen auch nicht, behindern Sie die Bestäubung Ihrer Maisernte zu viel.

+976
nastyaliman 18.01.2014, 12:52:35

Solange Sie über die entsprechenden GPM unterstützen das system mit dem erforderlichen Druck für die Köpfe zu bedienen, es macht keinerlei Unterschied, die Art der Leiter, die Sie verwenden.

Sie können kaufen sprühkugeln/ - Düsen in praktisch jedem GPM Fördermenge. Wenn Sie sind besorgt über die uneinheitliche Niederschlags-rate -, Forschungs-rate geliefert, die von Ihrem rotary heads und kaufen Sie ein spray-Kopf zu passen.

+940
ZolotoiEdinorojec 05.09.2016, 15:02:16

Die anderen Antworten geben gute Ratschläge, aber niemand ist zu erwähnen, das ein schwerwiegender Fehler lauern könnten unbemerkt: stellen Sie sicher, dass das Wasser Zeit hat, um abzukühlen, bevor Sie Gießen Sie es auf. Während Sie vielleicht gedacht haben, dieser, neuen Gärtner vielleicht nicht.

+936
jamesplease 05.06.2013, 08:41:09

Dies ist ein gewebter Kakao-Faser-Matte. Züchter setzen eine Runde Scheibe mit einem Loch für den Stiel der pflanze zu reduzieren auf Unkraut.

Es tut langsam abbauen, so ist es nicht wiederverwendet werden. Die Kakao-Fasern können gehäckselt und Kompostiert werden für die Wiederverwendung in Ihrem Kompost.

+860
RustyShackleford 07.08.2012, 19:28:22

Ich habe eine baumheiden (Erica arborea) in meinem Steingarten (saurer Boden), die ich wuchs aus einem Sämling vor etwa zwanzig Jahren. Bis es schwer beschädigt wurde durch einen längeren freeze im letzten winter, es war etwa sieben Meter groß, blühen regelmäßig und gedeiht. Leider, das Wetter war so hart, dass es jetzt kaum noch am Leben. Ich habe wieder die Luschen, und alles, was übrig bleibt, sind zwei äste, die beide in Blatt und stammen aus der gleichen Extremität (siehe Fotos; zum vergrößern klicken).

Glaubst du, dass es möglich sein kann, um Sie zu retten und, wenn ja, welche Art von erste-Hilfe würdest du empfehlen?

enter image description here enter image description here enter image description here

+841
doradora 01.08.2012, 23:30:38

Dies ist üblich, mit Krepp Myrten, und einige andere Sträucher. Mit den meisten Pflanzen, es gibt ein offensichtliches Gefühl der "großen äste = gesunde/robuste pflanze", sondern mit CMs, es gibt zu viel Blüte und zu viel laub auf den größeren Niederlassungen. Das laub - /Blumen-Gewicht steigt bei einer rate größer als das, was seine Niederlassungen unterstützen können.

Krepp Myrten erfordern jährlichen Rückschnitt am Ende des Winters.

Für den rest dieses Jahres, die sich mit der Statik, und neigen dazu, alle angedockten Zweige (mit einem trimmer/gesehen und lop off der angedockten Filiale in der Nähe seiner Eltern).

Nächsten späten winter / frühen Frühjahr (vor der Winterruhe) enden, bekommen in der es mit einigen schweren Beschneidung.

Dies scheint wie eine gute Anleitung: http://thedailysouth.southernliving.com/2009/02/24/what-concerns-p/


Viel Glück.

+781
Anderson Anderson 04.01.2012, 22:24:59

Kann ich die Reifen roten Tomaten auf der Rebe, bis ich bereit bin, Sie zu benutzen?

Wie lange wollen Sie bleiben gut an der Rebe?

Wird die Auswahl von Ihnen bewirken, dass Sie schlecht gehen schneller oder macht es keinen Unterschied?

+762
Pia S 17.10.2014, 20:14:05

Das peach tree sieht unglaublich gesund wird ausgegraben und eingetopft. Im ernst!!! Das Transplantat oder die Verletzung ist einfach nur gut. Offenbar, weil das Wachstum noch nicht einmal verwelkt! Dein Baum sieht sehr gesund aus. Wäre es nicht, wenn es irgendwelche Probleme mit dieser Verletzung, vom Anbinden oder Transplantat? Das sieht einfach nur gut. Halten Sie bewässert. Wie lange, bis Sie Ihre neue Heimat? Ich würde es ein wenig ausgewogener Dünger. Lassen Sie es allein außer für die regelmäßige Bewässerung, 2 X eine Woche eingeweicht?

Wann hast du es ausgraben? Ich würde gerne hören, dass ein Teil der Geschichte und so andere. Hast du das letzten winter...für Sie...oder während der Wachstums-Saison? Ist diese Blumenerde oder dem Boden war es schon? (eine der seltenen Ausnahmen für die Verwendung von Blumenerde). Hängt davon ab, wie lange bevor Sie in der Lage sein, zu verpflanzen Sie in ein für immer Zuhause...

Soweit ich bin besorgt, dieser Baum Entfernung war ein Erfolg! Sollten Sie auf jeden Fall Ziel für Ihre Herbst/winter-Transplantation wieder. Kein später. Mykorrhiza hinaus, wenn die Transplantation. Gute Gesundheit für ein neu eingetopften Baum aus dem Garten,...hat dieser Baum Anbinden?

+754
Lyubavaorange 09.05.2014, 16:39:55

Die verwelkten Teil ist kein gutes Zeichen an alle. Die Entwässerung gefährdet, mit den Steinen unten auf dem Boden und über dem drainage-Loch. Die winzigen Poren Räume, in den Boden oberhalb der Felsen mit gigantischen pore Räume haben, um sich übermäßig gesättigt, bevor Wasser ist in der Lage zu beginnen, um Bewegung in den Felsen. Schlechte Entwässerung.

Ich würde Umtopfen, Ihren Baum mit frischer Blumenerde, keine Felsen, und auf jeden Fall beschneiden, dass die gesamte Rechte LKW off. Wenn Sie Umtopfen, bekommen einen guten Einblick in die Wurzeln. Wenn Sie und Sie werden wahrscheinlich finden Sie Braun und matschig, die Wurzeln, ziehen Sie so viel wie Sie in der Lage sind, vorsichtig aus der gesamten Masse. Der gesamte Bereich der Ahorn liegt im sterben. Könnte eine Krankheit, aber wenn Sie Umtopfen, entfernen Sie einige der alten über gesättigten Boden, bleiben Sie im gleichen Topf (bevor Sie neuen Boden und der rest des Baumes in den pot, bleach und schrubben und Spülen Sie sehr gut). Sie können möglicherweise sparen Sie die Hälfte von Ihrem Baum, die ist einfach nur gut. Wenn es eine Krankheit wie...nun, es gibt nichts, um getan zu werden. Jetzt mildern für Wurzelfäule, weil der gesättigte Boden. Felsen und Kies an der Unterseite des Bodens ist so tief VERWURZELT in unserem denken, es ist hart, zu zerstreuen. Bewirkt, dass ein hoch Wasser-Tisch. Finden Nial Antwort aus einer anderen Frage zu diesem Thema. Fühlen Sie sich nicht schlecht! Stellen Sie sicher, Ihre anderen Pflanzen NUR Blumenerde, keine Gartenerde in Ihren Töpfen. Heben Sie den Boden des Topfes aus dem Boden, der Oberfläche und verbessern Entwässerung durch zweimal! Sie machen 'pot Füße', die Sie verkaufen, die Aussehen wie Löwen Füße oder Frosch, Fuß oder Fisch-Schwänze. Alles, was Sie brauchen Viertel-Zoll-Keramik-Fliesen oder Stücke von Fliesen, um dies zu tun.

Wenn Sie beschneiden, mit Alkohol zu reinigen Sie Ihren Hochentaster. Wieder sauber, wenn Sie versuchen zu beschneiden, alles, was mit diesen Hochentaster (gehen Sie mit umgehen, nicht Amboss). Wenn dies eine Krankheit ist, gibt es mindestens zwei, und Sie nicht möchten, übergeben Sie diese Krankheit auf weitere Pflanzen. In der Tat das Umtopfen auf Zeitung und sammeln sorgfältig alle Ablagerungen, die Niederlassung bits der Erde und entsorgen oder verbrennen. Setzen Sie nicht in Ihrem Kompost oder dump der Boden in Ihrem Garten. Nur für den Fall. Wenn der rest der Baum beginnt zu welken, lassen Sie es uns wissen und wir können suss die Krankheiten, die Sie möglicherweise erleben. Ansonsten, hab meine Finger gekreuzt!

+748
Tonin Marques 02.06.2010, 19:27:27

Für Blätter mit NICHT-sticks, die "Linie trimmer Stil" Blatt Shredder sind sehr effektiv und tolerieren, Felsen usw. mit minimum Aufregung.

Ein Aktenvernichter style Klinge brauchen würde, eine ENORME Menge an Kraft, um mit einer 1/2" - stick in die unglückliche Orientierung (über die Kehle), und man wird sicher wieder gedreht, die Art und Weise und Konfitüre. Plus, ich bin mir nicht bewusst jemand machen, der nicht einen Aktenvernichter.

Ich habe gesehen, mindestens ein "erste-Welt-Träumer, die Idee, etwas für die Dritte Welt", die versucht, mittels einer Art von grob-Beton-Schleifscheibe für mehr oder weniger diesen job, aber es war empfindlich gegen Feuchtigkeit und schwer zu füttern, in dem Maße, dass Sie bereit waren zuzugeben "reality-Themen" - ich kann nicht scheinen zu verlagern, die site jetzt.

Hammermühlen sollte den job tun, auf die nicht-low-cost-Ende des Spektrums, und missbrauchen/Anpassung eines alten Rasenmähers ist ein traditionelles Konzept auf dem low-cost-Ende des Spektrums. Wenn Sie in die Hände eines ein-Mäher wäre ideal, aber die meisten von denen, sind Traktor-große Einheiten.

Meine aktuelle Lösung ist vorerst zu stapeln, und fügen Sie Dünger, wenn ich es möchte sich beeilen, den Prozess zusammen, wenn ein relativer Gebrauch von "beeilen Sie sich." Ich habe auch nachgedacht (aber nicht umgesetzt), drehen Sie zu Holzkohle.

+687
djenning90 15.04.2010, 11:58:32

Ich habe mir vor einigen Lampen, die in einigen Pflanzen-Boxen, die sind 40cm lang. Es ist ein Hinweis am Ende, sagen: "Bohren Sie Löcher, wenn nötig."

Ich habe 6 Löcher von den dafür vorgesehenen stellen möglich, aber im Vergleich zu den pre-drilled, Töpfe, habe ich das Gefühl diese sind nicht genug.

Die Töpfe werden auf dem Balkon ausgesetzt, um die Lasten von Regen, so müssen Sie eine ordnungsgemäße Entwässerung, zusätzlich zu eine Schicht von kleinen Steinen, die ich setze, an der Basis bevor Sie den Boden.

enter image description here

+678
suntop 21.06.2014, 01:59:52

Ich kaufte mir 2 mini-kiwi-Pflanzen (Actinidia arguta Issai) online. Es wurde geliefert aus den Niederlanden in Fall, dass Angelegenheiten. Sie gut gewachsen sind, außer für die schwarzen Flecken, die scheinen sich ein wenig in letzter Zeit.

Es sieht nicht so aus wie Pilz und ich kann nicht finden keine andere Erwähnung dieser Art von symptom. Es war außergewöhnlich warm und trocken für die letzten paar Wochen hier in Irland, so Pilz scheint besonders unwahrscheinlich. Im Gegensatz zu Pilz die schwarzen Bereiche sind nicht wirklich Flecken, sondern eher kleiner Teil der verlassen zwischen kleinen Venen. Es betrifft vor allem kleinere, aber nicht die kleinsten Blätter.

Eine pflanze ist immer noch in einen Topf und man ist in dem Boden mit unterschiedlichen Böden und auch uncomposted Abfall begraben. Sie haben beide das gleiche Problem. Ich sehe keine Schädlinge außer für ein paar kleine Schild bugs oder zumindest etwas, das aussieht wie es. Könnte Schilde Fehler die das verursachen? Was könnte es sonst sein?

enter image description here enter image description here

+602
Recomer 30.03.2014, 09:11:23

Ja, du hast Recht, mint hat einen Mangel. Ein chemischer Mangel, nicht Nährstoff 'bewirkt, dass Pflanzen müssen nur die richtige Chemie, so dass Sie Ihre eigene Nahrung über die Photosynthese. Haben Sie jemals gegeben es jeden Dünger überhaupt? Welche Art von Boden? Hoffentlich haben Sie benutzt, sterilisiert Blumenerde, alles, was Sie brauchen, ist eine einfache ausgewogene Düngung. Das beste für Sicherheit und diejenigen, die nicht in Prüfung...ist Osmocote 14-14-14, verwenden Sie die Hälfte der Höhe und die Hälfte der Anwendungen. Großen Unterschied. Anwenden einmal, vielleicht zweimal im Jahr. Das ist es. Extended release.

+591
maksiutka266 10.11.2012, 06:45:52

Sie kann nicht sehr leicht - ich würde Graben rund um die Basis der Anlage und zu isolieren, die root/shoot geht in den Rasen und schneiden Sie Sie, dass Sie unter der Erde, zusammen mit allen anderen, die verirrt, wo Sie nicht wollen, zu.

+464
Rafiq Shaheed 28.10.2010, 17:15:10

Wenn ich gepflegten tropischen Pflanzen für ein Leben ich habe mich mit ein paar Kaffee-Pflanzen. Sie haben über fünf Meter (~1,8 m) hoch und sah sehr attraktiv mit Ihren glänzenden Blättern. Sie wuchs, als ein Büschel von Stengeln und unter den richtigen Bedingungen blühen und setzen Früchte (Bohnen).

Leider ist der Ertrag war gering und die Qualität war schlecht für den Kaffee. Sie könnten besser die Ausbeute im Gewächshaus mit etwas Schatten im Sommer.

Die Qualität der Bohnen hätte wegen der schlechten braten Techniken, da es eine Menge wissen über die Zubereitung von Kaffee-Bohnen.

Wenn Sie wollte nur, um Ihnen zu wachsen, wie eine innere Anlage, die ich Ihnen empfehlen. Wenn Sie kleiner sind, Sie vertragen keine Austrocknung. Sie sollten nicht aufgestellt werden, der in einer direkten Ausrichtung nach Süden, da dies zu viel Sonne.

Die üblichen soilless Blumenerde mischen funktioniert sehr gut für die, die ich jetzt wächst in meinem Haus. Ich habe nicht gesehen, alle pest Probleme.

+461
jpnp 17.03.2011, 16:30:19

Ich Neige dazu, meinen Garten mal am Tag und etwa die Hälfte der Zeit, die eine oder mehrere Wespen krabbeln auf einer meiner Salat-Köpfe. Ich habe schon immer gesagt, dass Wespen sind Raubtiere, so dass ich vermute, Sie sind nicht da, um zu Essen, den Salat. Warum sind Sie frequentieren meinem Garten?

Etwas hintergrund zu meinem Garten, das Klima und die Lage... ich Lebe in Küsten-Southern California in einem Wohngebiet. Der Garten in meinem Hinterhof und erhält direkte Sonneneinstrahlung die meiste Zeit des Tages. Ich bin wachsenden Salat, Tomaten, mais, Bohnen und squash, verteilt auf drei Pflanzer, die bauen innerhalb von ein paar Meter von einander. Ich habe nur gesehen, die Wespen auf dem Salat und in der Pflanzer mit Salat und Tomaten.

+461
Anil Motwani 07.04.2013, 09:32:55

Sicher - wenn Sie anfangen zu stapeln Saatgut auf Saatgut, so dass einige Samen nicht haben Bodenkontakt, es ist eindeutig zu viel.

+420
yuichiroishii 23.03.2010, 02:28:51

Ja, das ist definitiv Cannabis. Ich denke, deine Nachbarin ist, um Spaß. Sie können es halten, auch wenn Sie nicht gerne Rauchen, wird es eine wunderbare pflanze.

+376
0verLord 08.07.2012, 01:24:59

Die Beratung, die nicht zu Pflanzen brassicas auf dem gleichen Grundstück mehr als einmal alle drei Jahre ist nicht ungewöhnlich; Fruchtfolge empfohlen für alle Gemüse, Nährstoffbedarf und-Aufnahme variieren leicht von einem Gemüse-Gruppe zu einem anderen; daher wächst der gleichen Gruppe auf dem gleichen Grundstück von Jahr zu Jahr kann zu einem Abbau der Boden bestimmte Nährstoffe und führen zu ungesunden Pflanzen oder, zumindest, einen geringeren Ertrag. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich zu einem build-up von der besonders Breite Palette von Schädlingen und Krankheiten, die spezifisch für brassicas.

Der Grund, warum wir oft empfohlen, nicht zu Kompost, die Ihre Wurzeln ist, wieder, weil Sie sind anfällig für so viele Schädlinge und Krankheiten, und es kann die Gefahr der Kontamination. Meinem eigenen Grundstück, zum Beispiel, ist kontaminiert mit Club Root; ich überwunden zu haben, das problem durch vergießen auf meinem Kohl Sämlinge mehrmals, so dass Sie sind sehr robust, Wann pflanze ich Sie aus und übersteht die Krankheit; ich auch Linie der Pflanzung Löcher mit Blumenerde, und Dank dieser Herangehensweise habe ich in der Lage zu halten die Krankheit in Schach, doch er ist noch immer in der Erde. Jedoch, es sei denn, es gibt Anzeichen dafür, dass Ihre Pflanzen krank oder wurde angegriffen von Schädlingen, sehe ich keinen Grund, warum sollten Sie nicht fügen Sie verworfen, Blätter und Wurzeln zu Ihrem Kompost.

+285
Danny Hendrix 26.08.2012, 03:48:10

enter image description here

Wenn mein date palm installiert wurde, es hatte ein paar dieser Dinge um den Rand des Rumpfes. Sind Sie verkümmert Wedel? Sollte ich Sie entfernen? Die Palme selbst ist gesund und scheint sich immer gut.

enter image description here

+249
Sergey Grinev 24.06.2014, 11:13:55

Ich bin in Stockton,Ca. Im letzten Jahr diese erschien nur in meinem Garten..Sie kam wieder in diesem Jahr und sind größer als im letzten Jahr.auch in ein paar mehr Orten... Sie hat nicht Blume im letzten Jahr.vielleicht bekomme ich Blumen in diesem Jahr. Ich denke, Sie sind eine Art von Lilie.enter image description hereenter image description hereenter image description here

+225
pandaamanda 16.02.2014, 18:46:57

Mir wurde gesagt, Messen Sie den pH-Wert meines Bodens zu erkennen helfen, einige der Symptome, die auf mein Gemüse Pflanzen. Hat jemand Empfehlungen für ein Gerät ich kaufen kann, Boden pH-Wert zu Messen?

+218
Stickythumb 03.12.2011, 21:51:23

Ich pflanzte einen veredelten Apfelbaum im Topf und kurz danach erkannte das Transplantat ist etwa 5-6 Zentimeter über dem Boden Linie. Meine Gartenarbeit Bücher und online-Durchsuchungen empfehlen Ihnen die union nicht mehr als 3 Zoll über dem Boden Linie.

Wird es Schaden dem Baum, wenn ich lassen, wie es ist, oder sollte ich aufhören, faul und neu bepflanzte es?

+86
user1477388 15.08.2018, 02:31:21

Ich dachte, die Goldenen Regen Baum auf den ersten, aber die ART nicht doppelt gefiedert Blätter. Dann, oh wait. Es gibt andere Arten von Goldenen Regen Baum, darunter...Koelreuteria bipinnata. Ich bin mir nicht sicher es ist, dass insbesondere Arten, aber es sieht aus wie eine Art Koelreuteria von einer Art oder andere.

edit: oder vielleicht ein chinaberry (Melia azedarach)? Die beiden Goldenen Regen Baum und chinaberry Alternative Blätter, aber.

+72
Amiba Babrie 01.10.2013, 14:37:06

Manchmal bekannt als Korfu-Lilie, taglilie, oder Wegerich Lilie; Funkien (Gattung Hosta) sind eine Gattung von etwa 23-45 Arten von Lilien-Pflanzen in der Familie Asparagaceae. Ursprünglich wurden Sie als klassifiziert liliaceae aber werden jetzt als "liloid" (wie lily).

Funkien sind Stauden, die wachsen aus Rhizomen oder stolons. Sie haben Breite Blätter, die variieren kann von 1 bis 19 Zentimeter lang, und 0,75-12 cm breit. Blätter sind normalerweise grün, aber einige haben eine Beschichtung, die Ihnen eine Blaue Erscheinung. Einige Arten haben einen weißen Belag unter den Blättern und gelb-grünen Blatt-Mutationen bekannt sind, in der wildnis. Panaschierte Sorten existieren.

Funkien sind native nach China, Japan und Korea.

Funkien sind in der Regel gewachsen als Bodendecker-Pflanzen sind dafür bekannt, dass Sie Schatten-tolerant.

Funkien sind auch essbar und Sie werden gegessen, in Japan als "urui". Auf den essbaren Anteil variiert je nach Spezies, sondern ist in der Regel die Blatt-oder Blatt schießt.

Verwenden Sie dieses tag für alle Fragen rund um den wachsenden funkien.

+54
Lanna Littrell Smith 23.03.2017, 17:17:26

Nahezu alle Pflanzen benötigen Licht, um die macht der chemischen Reaktion bekannt als Photosynthese, produzieren Zucker und Zellulose (Ausnahmen sind einige seltene Orchideen wie Hexalectris , die bestenfalls teilweise Photosynthese).

Verschiedene Pflanzen, die sich angepasst haben, erfordern unterschiedliche Mengen an Licht. Zum Beispiel, die Bäume wachsen, dass in den hohen breiten sind in der Regel angepasst, für schlechte Lichtverhältnissen und niedrigen Breitengrad Wüste Pflanzen sind angepasst für hoch-Licht-Bedingungen.

Verwenden Sie dieses tag für alle Fragen rund um die erforderlichen Lichtverhältnisse für Ihre Pflanzen. Verwenden Sie es mit tag(s) spezifisch für die Pflanzen in Frage.

+50
Mirtotun 18.02.2011, 10:23:38

Völlig einverstanden, dass Sie Früchte oder Samen Fällen - waren Sie Camellia Gall, würden Sie ragt aus den holzigen ästen, nicht dort, wo Blumen haben.

Für die browning, könnte es etwas ernstes wie ein phytophthera Infektion, oder es könnte auch sein, dass die pflanze ist in einem Topf und ausführen von root-Zimmer und braucht einen größeren Topf, so würde ich überprüfen, was Los ist mit der Wurzelballen, bevor Sie sich ernsthafte sorgen über eine schwere Infektion, für die es keine wirklich wirksame Behandlung sowieso. Auch diese ist eine Camellia azalea, über die Sie bereits gefragt, eine Frage, gibt es nicht eine riesige Menge von Informationen über diese Besondere pflanze (siehe meine Vorherige Antwort) außer der Tatsache, dass es viel besser mit Sonneneinstrahlung als die häufigsten Formen der Kamelie.

+30
user5572685 12.01.2016, 03:29:32